Artikel versenden

Probleme bei Recht auf Arbeitslosengeld bei Künstlern

Heuer im Herbst feiert die von der damaligen Kulturministerin Claudia Schmied (SPÖ) in Auftrag gegebene Studie zur sozialen Lage der Künstler ihren zehnten Geburtstag. Seither gab es zahlreiche Arbeitsgespräche, einige Gesetzesanpassungen und offenbar keine befriedigende Lösung, wie die kürzlich veröffentlichte zweiteilige Studie "Unselbstständig. Selbstständig. Erwerbslos" verdeutlicht.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel