Zwei Tote bei Verkehrsunfall in Wien-Penzing

Ein Motorradfahrer und sein Mitfahrer sind Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall in Wien-Penzing ums Leben gekommen. Sie starben bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw, dessen Lenker alkoholisiert war, teilte die Polizei mit. Bei dem Unfall wurden auch zahlreiche parkende Fahrzeuge beschädigt.

© APA (Archiv/Webpic)
 

Der alkoholisierte 34-Jährige war gegen 20.50 Uhr in der Cumberlandstraße stadtauswärts unterwegs. Der Motorradlenker - der in dieselbe Richtung fuhr - wollte in die Kaltenbäckgasse einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß.

Kommentieren