Mahlzeit! Dieser Einsatz hat Geschichte geschrieben: Erstmals ist eine Sonde der NASA bei einem Abwehr-Test absichtlich in einen Asteroiden gekracht, um herauszufinden, ob es möglich sein könnte, die Flugbahn eines Asteroiden auf diese Weise abzuändern.  Die nur mit einer Kamera ausgestattete unbemannte Sonde der Mission "Dart" (Double Asteroid Redirection Test) steuerte in der Nacht zum Dienstag wie geplant in den Asteroiden Dimorphos, wie Live-Bilder zeigten. 

Weitere Meldungen aus der Steiermark und Kärnten

Die Unruhe vor dem Ansturm an den heimischen Tankstellen

Ab Samstag greift in Österreich die neue CO2-Steuer. Weil Diesel und Benzin dann wohl teurer werden, rechnen Autofahrerklubs diese Woche mit einem „Ansturm“ auf die Tankstellen. Wie sich die Betreiber vorbereiten, lesen Sie hier. (Kleine Zeitung PLUS)

Myokarditis nach Covid-19-Impfung könnte mit Autoimmunreaktion zusammenhängen

Herzmuskelentzündungen gehören zu den seltenen Impfnebenwirkungen nach einer Covid-19-Impfung. Deutsche Fachleute haben nun den möglichen Mechanismus, der hinter diesem Krankheitsbild steckt, entdeckt. Hier lesen Sie mehr! (Kleine Zeitung PLUS)

Schach: Schwere Vorwürfe von Weltmeister Magnus Carlsen gegen Hans Niemann

Schach-Weltmeister Magus Carlsen hat seine Vorwürfe gegen Hans Niemann erstmals konkretisiert. Er glaube, dass er "häufiger betrogen hat, als er öffentlich zugegeben hat" und hofft, "dass die Wahrheit ans Licht kommt".

Heute Prozessbeginn im Mordfall Leonie: Bekennt sich einer der Angeklagten doch schuldig?

Die drei jungen Männer sind wegen Vergewaltigung mit Todesfolge und schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen angeklagt. Sie sollen die 13-jährige Leonie in eine Wohnung gelockt, unter Drogen gesetzt und schwer missbraucht haben.

Offizielles Monogramm von König Charles III. präsentiert

Das königliche Monogramm ist im Vereinigten Königreich unter anderem auf Regierungsgebäuden, Briefkästen und staatlichen Dokumenten zu sehen. Die ersten Banknoten mit dem Bild des neuen Königs Charles III. werden allerdings erst Mitte 2024 im Vereinigten Königreich in Umlauf gebracht.

Das Logo von König Charles III.
© AP/Buckingham Palace

Chuck Norris kann alles - auch Urlaub in Kärnten

Kampfsportlegende und Actionfilm-Ikone Chuck Norris hat seinem, als unbesiegbar geltenden Körper Erholung in Kärnten gegönnt. Gemeinsam mit seiner Frau war der 82-jährige Hollywoodstar eine Woche in Maria Wörth am Wörthersee.

Video-Überblick: Die sieben Kandidaten der Bundespräsidentenwahl

Am 9. Oktober wird in Österreich gewählt. Höchste Zeit also, um die Kandidaten genauer unter die Lupe zu nehmen - in Form eines Kurzvideos.

Lese-Empfehlung: Mit nachhaltigem Aussortieren und bewusstem Kaufen tausende Euros sparen

Meine Kollegin Simone Rendl hat recherchiert, wie man sich eine kleine aber feine und nachhaltige Garderobe zusammenstellen kann. Schließlich geben Österreicher 1000 Euro im Jahr  für Kleidung aus, die sie selten bis nie tragen. Der Herbst ist eine gute Zeit, um den eigenen Kleiderschrank nachhaltig auszusortieren. Hier geht es zum Artikel.

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Dienstag.

Verwaltung von Push-Mitteilungen