So, 13. Mai 2018SCHLOßBERGFEST 2018

Auch heuer verwandelt sich der Schloßberg am Muttertag wieder in ein großes Fest für die ganze Familie.

© 
 

Ein Tag voller Hüpfburgen, faszinierender Attraktionen und mitreißender Konzerte – das Schloßbergfest am 13. Mai lässt nicht nur Kinderherzen höherschlagen. Neben einmaligem Unterhaltungsprogramm für die jungen Ehrengäste kommen natürlich auch alle Mamas, Papas, Onkel und Tanten auf ihre Kosten. So geben etwa spannende Führungen einzigartige Einblicke in den Mythos rund um den Grazer Hausberg und auch die Bühne der Kasematten lockt den ganzen Tag über mit tollen Aufführungen und Konzerten.

Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Tag mit Ihren Liebsten!

„Muttertag und Schloßbergfest an einem Tag – besser kann ein Sonntag gar nicht mehr werden! Ich freue mich schon sehr darauf, diesen ganz besonderen Tag mit vielen Grazerinnen und Grazern auf unserem „Hausberg“ zu verbringen und mit ihnen die zahlreichen Attraktionen und das rockige Konzert der Spider Murphy Gang zu genießen!“ (Stadtrat Dr. Günter Riegler)

Schloßbergfest: Schloßbergfest

ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
1/94

PROGRAMM SCHLOßBERGFEST 2018

Bei allen Programmpunkten freier Eintritt!


1. Schloßbergbahn
2. Schloßberglift Gratisfahrt


3. Uhrturmbesichtigungen


3a.Schloßbergführungen:
10:30 mit Herrn Dr. Erik Hilzensauer
15:00 mit Herrn Prof. Dr. Karl-Albrecht Kubinzsky


4. Glockenturmbesichtigungen


5. Garnisonsmuseum:
Grazer Bürgerkorps, Spielmannzug Graz und Spielmannszug Raaba: Meldung an die Stadtregierung und Salutschüsse.
Graz Museum: Programm folgt
13:00 und 15:00 Uhr: Kammerschauspieler Prof. Gerhard Balluch erzählt- Märchen für Groß und Klein
Ganztägig verkauft Firma Pachernigg im Hof des Garnisonsmuseum Würstel und Getränke


6. Chinesischer Pavillon:
Historische Geldmünzen zum Prägen und Mitnehmen


7. Schloßberg Bühne Kasematten:
11:00 – 11:45 Zauberflöte


Die KINDERZauberflöte


One-Man-Opera
für Tenor-, Bass- und Sopran-Publikum
Von und mit Gernot Kranner
Der bekannte Sänger, Schauspieler und Entertainer
Gernot Kranner
führt als Wolfgang Plappageno Schnattermaul
sein junges Publikum durch eine schwache Stunde
voller starker Musik.
Es treten nicht nur Tamino, Papageno und der böse Monostatos
in seiner Person auf, er verkörpert auch
Papagena, Pamina und ihre Mutter, die Königin der Nacht.
Klar, dass da nicht immer alles mit rechten Dingen zugehen kann.


Der Pianist Axel Ramerseder,
schöpft am Klavier aus den vollen Tasten.
Und eine Menge Humor und Augenzwinkern ist auch mit dabei.
Empfohlen für zukünftige Opernliebhaber ab 4 Jahren


Am Platz vor den Kasematten : Clown Jako Mitspielzirkus und Riesenseifenblasen
17:00 Uhr: Live-Konzert mit Spider Murphy Gang. (Einlass 16:30)


8. Art-Sat-Scheibe: Die Kleine Zeitung Programm: Spiele, Titelseitenaktion, Kinderschminken, Hüpfburg, uvm
GBG-Zelt: Kinderaktivitäten zB Schnitzeljagd und Verlosungen.
Zwei Stelzenkünstler von „Jakotopia“ sind die Attraktion zwischen Kasematten und Garnisonsmuseum.


9. Schloßbergplatz und Friedenssteig:
Für die jungen Festbesucher wird von den Pfadfindern Steiermark eine Seilrutsche und Steckerlbrot über einer Feuerschalle angeboten.
Die Freiwillige Feuerwehr-Jugend Graz informiert an einem Stand und bietet verschiedene Spiele für Jung und Alt.
Mobile Kletterwand von WIKI
Die Märchenbahn bietet 13 Fahrten kostenlos an! Pro Fahrt max. 20 Personen!


10. Ägyptisches Tor und Stallbastei

 

11. GrazMuseum

Das GrazMuseum lädt zu einer Vorschau auf das neue SchloßbergMuseum, das hier 2020 eröffnen wird
Kinderprogramm: „Gestalten mit Lehm“ unter dem Motto „Fabelhafte Tiere und exotische Pflanzen bewohnen den Wundergarten des neuen SchloßbergMuseum“
13:00, 14:30 und 16:00 Uhr: Schloßberg-Familienführungen

Foto © Christoph Wulz

Schloßbergfest: Schloßbergfest

(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Simon Moestl
(c) Simon Moestl
(c) Simon Moestl
(c) Simon Moestl
(c) Simon Moestl
(c) Simon Moestl
(c) Simon Moestl
(c) Simon Moestl
(c) Simon Moestl
(c) Simon Moestl
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
(c) Ballguide Nicholas Martin
1/44

Foto © www.helloconcerts.de

PARTNER

„Muttertag am Schlossbergfest heißt Spiel und Spaß für die ganze Familie!“
Bernd Weiss, GBG


„Das Schlossbergfest zählt zu den besonders schönen Veranstaltungshighlights im Frühling und bietet sich daher perfekt für einen Muttertagsausflug an. Die Kleine Zeitung wünscht allen Besuchern einen erlebnisreichen Tag, mit tollen Attraktionen und dem kulturellen Rahmenprogramm für Jung und Alt, über den Dächern von Graz.“
Mag. Thomas Spann, Geschäftsführer Kleine Zeitung

„Das Grazer Schlossbergfest ist ein Fest für die ganze Familie, wo der Hausberg zur Bühne für aktuelle Kultur wird – eingebettet in eine beeindruckende historische Kulisse.“
Mag. Bernhard Rinner, Grazer Spielstätten


„Auf den Berg! Wie schon im Vorjahr wird der Grazer „Hausberg“ auch heuer wieder einen Tag lang gebührend gefeiert! Am 10. Mai gibt es für Familien die Möglichkeit, den Schlossberg zu erleben, den Kindern beim Spielen zuzusehen und den Ausblick über unsere Stadt zu genießen. An diesem Tag stehen Ihnen sowohl der Schloßberglift, als auch die Schloßbergbahn kostenlos zur Verfügung. Nutzen Sie doch die bequeme Aufstiegsmöglichkeit vom Tal auf den Berg, ich freue mich Sie am Gipfel zu treffen.“
Wolfgang Malik, Holding Graz

"Das Schloßbergfest bietet den Grazerinnen und Grazern eine ideale Gelegenheit, den Schloßberg in seiner kulturellen Vielfalt zu erleben und schon ein bisschen ins künftige SchloßbergMuseum hinein zu schnuppern."
Otto Hochreiter

„Das Schlossbergfest ist jedes Jahr aufs Neue wieder ein tolles Highlight für die ganze Familie. Umso mehr freut es uns, dass wir heuer mit der Märchenbahn eine weitere tolle Attraktion für Kinder sowie Erwachsene bieten können und freuen uns schon sehr auf alle BesucherInnen.“
Mag. Jörg Ehtreiber, Geschäftsführer Märchenbahn

„Gerne sind wir wieder beim Jubiläums-Schlossbergfest mit unserem mobilen Kletterturm vor Ort. Diese Veranstaltung wird ja immer perfekt von den Verantwortlichen der Stadt organisiert, ist das erste richtig große Event im Frühjahr und begeistert vor allem Familien mit Kindern. Am Muttertag haben alle Grazer die Möglichkeit unseren einzigartigen Schlossberg einmal im Rahmen einer Veranstaltung zu besuchen.
Der Schlossbergplatz am Fuße des Schlossberges ist ein ideales Ambiente, um das Klettern mit dem Seil kennenzulernen. Die Schlossbergfelsen in unmittelbarer Nähe der Felsen würden ja sogar richtig gut kletterbaren Naturfels bieten, für einen einfacheren Einstieg empfiehlt sich aber das Klettern an künstlichem Fels . Unsere 6m hohe Kletterwand im Uhrturmdesign bietet auch viele einfache Routen, damit der Einstieg gut gelingen kann. Wer höher hinaus will, der sollte ins Kletterzentrum in Graz ins City Adventure Center kommen – hier wird auf über 2300m² Kletterfläche In- und Outdoor geklettert. Baumkraxler kommen im WIKI Adventure Park am Hilmteich auf ihre Kosten – es warten 7 Kletterstrecken mit 90 Hindernissen."
Stefan Kleinhappl, Bereichsleiter Klettersport bei WIKI, City Adventure Center und WIKI Adventure Park

KONTAKT

Kontakt
GBG Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH
Conrad-von-Hötzendorf-Straße 94
8010 Graz

Anzeigen und Marketing Kleine Zeitung GmbH u Co KG
Gadollaplatz 1
8010 Graz

Tel.: 0316 875-0
marketing@kleinezeitung.at
www.kleinezeitung.at

Impressum
Anzeigen und Marketing Kleine Zeitung GmbH u Co KG
Gadollaplatz 1
8010 Graz

Pressefoto 2016 Foto ©

Foto ©

 

Download