Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Concession Speech Wie Trump noch in Würde abtreten kann

Wie tritt ein unterlegener Präsidentschaftskandidat in Würde ab? Nicht wie Donald Trump und auch nicht wie Al Gore. Eher sollte man sich John McCain zum Vorbild nehmen, der 2008 gegen einen jungen Senator namens Barack Obama verlor.

Donald Trump
Aufnahme vom Wochenende nach der Wahl: Trump auf dem Weg zu Golfplatz © AP
 

Donald Trump ist ein schlechter Verlierer. Das gibt er auch unumwunden zu. Er akzeptiert seine Wahlniederlage nicht und schickt seine Anwälte aus, um alle möglichen Betrugsvorwürfe zu prüfen. Viel wird dabei nicht herauskommen, sagen Wahlbeobachter der OSZE, denn es gebe einfach keine Hinweise auf Wahlbetrug. Trump ist es nicht gegeben, würdevoll abzutreten.

Kommentare (6)
Kommentieren
voit60
0
20
Lesenswert?

Bitte den Gore hier nicht aufzählen

Der wurde um seinen Sieg mit Mithilfe vom Bruder Bush in Florida betrogen. Hier wird ein Opfer zum Täter gemacht.

pescador
0
32
Lesenswert?

Wie Trump noch in Würde abtreten kann

Wie Weihnachten gleichzeitig mit Ostern sein kann.

Beides ist nicht möglich.

Amadeus005
1
13
Lesenswert?

Corona schafft das

Weihnachten wird verlegt um Menschenzusammenkünfte zu vermeiden.

panasonic11
1
64
Lesenswert?

Trump

Der kann nicht in Würde abtreten der hat keine mehr .

Hausverstand100
0
21
Lesenswert?

Eine wirklich

Wahre Aussage!
Gibt wenig Menschen, welche in der Öffentlichkeit stehen, sich selbst dermaßen blamieren und es nicht einmal merken!

DergeerderteSteirer
0
45
Lesenswert?

Ja so ist es @panasonic11, ...............

entweder hat ein Mensch Würde und gesunden Charakter sonst erlebt man es wie beim Trump, Respekt und Achtung kann vor so einer Person kein normal denkender und handelnder Mensch haben ............