Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

INFOGRAFIKAmerika hat gewählt - die Ergebnisse 2016

Donald Trump hat die Wahl gewonnen und wird der 45 Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Es waren die 58. Präsidentschaftswahlen in den USA.

© Kleine Zeitung Infografik
 

Loading...

Loading...

Kommentare (15)
Kommentieren
soccer6
0
19
Lesenswert?

die Wähler haben entschieden

Die zur Wahl stehenden Kandidaten haben die Parteien zu verantworten.

PS: war/ist auch bei den Wahlen in Österreich so...

foobaz
10
16
Lesenswert?

Tja, wie den Brexit auch

das Volk will die Eliten nicht mehr.

soccer6
0
14
Lesenswert?

dann müssten die Unabhängigen siegen

und dies ist nicht der Fall.

....populistische Sprüche ohne Lösungsvorschläge zu klopfen - das ist gegenwärtig angesagt...

Leider machen fast alle Regierungsparteien den Fehler und schliessen die Opposition aus, statt sie zur Mitverantwortung zu bewegen und mitzuübernehmen.

PS: Die Gier ist ein S......

V5C2I2GMHTAQ3L7K
2
10
Lesenswert?

Nein, so einfach ist es nicht...

Ein Grund ist die Wahlbeteiligung der Zufriedenen - denn die Unzufriedenen gehen sicher zur Wahl...

Die Demokratie ist halt auch nicht perfekt.
Aber da die Republikaner nun Präsident, Kongress und Senat haben - ich bin schon gespannt auf die Zeit.

It is going to be fun. Big fun. The best fun. And all the US is going to pay for it!

B8SYTPC5EJ0XZ09A
7
9
Lesenswert?

@foobaz, habe ich heute schon einmal geschrieben,

Das Volk will den "Familienbetrieb Clinton" nicht mehr.

servus1
3
22
Lesenswert?

Leider

Wenn man die Wahl zwischen Cholera und Pest hat, wünscht man sich ein schnelles Ende.

soccer6
0
15
Lesenswert?

und im Dezember BP-Wahl

wird es wohl ähnlich ablaufen...

Aber mit weniger (fast keiner) Machtbefugnis.

JoSil
12
24
Lesenswert?

Grausig

Es wird eng in Europa zwischen Russland und den USA. Und 2017 Frankreich an Le Pen. Ungarn und Polen schon rechts außen.

Denk ich an Europa bei der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht.

6A6USXK5KVM5HJB5
13
22
Lesenswert?

Ich hätte nicht gedacht

das es soviele gibt die den gefährlichen Trump wählen

jwpspike
18
18
Lesenswert?

Wer ist gefährlicher?

jemand der ohnehin keine rückendeckung in der Partei hat, oder die Frau Clinton deren Parteiprogramm direkt in eine Auseinandersetzung mit Russland führt? Mir ist ein Schreihals ohne Freunde lieber.

6A6USXK5KVM5HJB5
3
13
Lesenswert?

Da irren sie sich

denn wenn sich jemand mit Putin anlegt dann ist es sicher da Trump(L). Und das ist auch mehrfach angesprochen worden.

KleinerGrisu
7
2
Lesenswert?

Angesprochen?

Wo wann ????? Ist mir irgendwie entgangen.

Demgegenüber haben die Demokraten sehr restriktiv Position gegen Russland bezogen und auch Europa mit den Sanktionen gegen Russland mit ins Boot geholt.

V5C2I2GMHTAQ3L7K
0
18
Lesenswert?

Bin aber

gespannt, wie klug sich das Genie nun fühlt, das die Idee hatte, die Vorwahlen der Demokraten zugunsten Hillary zu biegen :)

wiesengasse10
0
14
Lesenswert?

Liebe KLZ !

Die Fenster öffnen sich beim drüberfahren über die Landkarte rechts vom jeweiligen Bundesstaat, das bedeutet dass bei den staaten im äußersten nord-osten der USA das fenster sich hinter dem seitenrand öffnet und so unlesbar ist. Könnt ihr das noch korrigieren ?

KleineZeitung
0
15
Lesenswert?

Lieber User!

Herzlichen Dank für Ihren Hinweis! Ist bereits erledigt. Die Redaktion