AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KommentarStrache twittert auf Ibiza: Zynismus in Blau

Das Ehepaar Strache urlaubt auf Ibiza und hat offensichtlich viel Spaß. Dem österreichischen Video-Publikum ist das Lachen vergangen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
++ ARCHIVBILD ++ FPOe: HEINZ-CHRISTIAN STRACHE /  PHILIPPA STRACHE
Heinz-Christian und Philippa Strache © APA/ROBERT JAEGER
 

Nein, er kann's nicht lassen, der Strache: Sitzt auf Ibiza, und schon wieder ein "Zack, zack, zack": Amüsiert sich darüber, dass die Medien Anstoß daran nehmen, dass er seinen Familienurlaub (jetzt erst recht?) auch heuer wieder auf Ibiza verbringt, witzelt über eine mögliche Ehrenbürgerschaft, macht sich eine Red-Bull-Dose auf...

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

paierwin
0
0
Lesenswert?

Schuld sind die Fallensteller!

Wenn man die diversen Internet Plattformen durchschaut kommt man aus den Staunen nicht heraus weil immer wieder den „Aufdeckern“ bzw. Fallenstellern die Hauptschuld am Ibiza Skandal gegeben wird.

Antworten
paierwin
0
0
Lesenswert?

Schuld sind die Fallensteller!

Wenn man in diversen Internet Plattformen durchschaut kommt man aus den Staunen nicht heraus weil immer wieder den „Aufdeckern“ bzw. Fallenstellern die Hauptschuld am Ibiza Skandal gegeben wird.

Antworten
GamperlAlfred
2
5
Lesenswert?

Hc Strache

der ehemalige Verwahrungsarrestant gehört wieder in den Knast, aber aufgepasst dort gibt es keine Tierschützerin oder eine Oligarchennichte 🤣🤣

Antworten
Nixalsverdruss
2
30
Lesenswert?

Jetzt erst recht(s)?

Es passt zu seinem Intellekt, zu seiner Auffassung von Politik und zu seinem Lebensstil! Er verhöhnt weiter...
Er ist und bleibt ein Prolet - und da darf man sich nicht wundern, dass viele "einfache Menschen" diesem Typen folgen werden, wohin er geht, was er auch tut...
Ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Dumme mehr für "den kleinen Mann" tun.
Ein Armutszeugnis für die FPÖ und die österreichische Politik.
Wenn bei Hofer und Kickl ein Unrechtsbewusstsein vorhanden wäre, dann müssten sie ihn aus der FPÖ ausschließen...

Antworten
satiricus
2
32
Lesenswert?

Der Hofer hat's ja seinerzeit bereits (voraus)gesagt:

"Sie werden sich noch wundern, was alles möglich ist"

Antworten
Civium
3
49
Lesenswert?

Zum kotzen!!!

Abscheulich!!!

Antworten
hewinkle10
5
51
Lesenswert?

Alles nur Fassade

Es geht den Blauen nur um Machterhalt! Alles was gepostet oder auch in anderen Medien transportiert wird hat nur einen Zweck: die eigene Wählerschaft so gut es geht zu halten. Die vielen einfachen Leute verstehen nur einfache Parolen, verkürzte Wahrheiten und die Panikmache! Die eigenen Leistungen werden hochstilisiert als ob sonst die Welt unterginge. Ein abgehalfterter ehemaliger Innenminister wird zu blauen Messiasnachfolger erkoren. Einfach nur peinlich...aber es gibt immer mehr, die dieses einfache durchtriebene Spiel durchschauen! #Denkzettelwahl im Herbst für Blau kommt! #Ibizagate werden wir nicht vergessen!

Antworten
paulrandig
0
4
Lesenswert?

hewinkle10

Wir schweben genauso in der Blase. Gehen wir doch einmal zu den "echten Leuten" und trauen wir uns, mit denen über Politik zu reden! Dass wir einander hier versichern, dass die FPÖ derart peinlich, rafiniert machterhaltend und demokratiepolitisch bedenklich ist, bringt eher wenig. Wir müssen mit Leuten reden, die das nicht so sehen, und sie überzeugen.
Wir werden uns nicht nur wundern, was alles möglich ist. Wir werden uns wundern, was alles Realität ist!

Antworten
zielgerade
3
60
Lesenswert?

Naja

Er ist nur mehr eine lächerliche Figur!!

Antworten
wahrheitverpflichtet
7
44
Lesenswert?

und alle wissen es!

DAS DIE FPÖ IMMER WIEDER HOCH KRIMINELLE PLÄNE IM KOPF HABEN SIE DÜRFEN SOGAR planen usw in den Häfen gehen sie nicht dafür wenn jemand einen Bank Überfall plant das äußert geht er in den Häfen der strache fährt auf Urlaub!

Antworten
schmelzer131
6
46
Lesenswert?

Zusammenhalten!

Strache sprach: „Zwischen mir und Kurz passt kein Blatt Papier,
wir halten zusammen“, oder so ähnlich!
Das erinnert mich an einen Spruch „er hat euch nie belogen“,
„Ihr habt uns nur belogen“!!,

Antworten
GordonKelz
3
37
Lesenswert?

UND....

...von dem Charakter gibt es einige tausend in dieser Fraktion. Wie man überhaupt in Erwägung ziehen kann, sich auch nur in Gedanken mit der FPÖ zu befassen und auch zu wählen, zählt wohl zu den unerklärlichen
Rätsel unserer Republik....?!
Gordon Kelz

Antworten
hewinkle10
4
27
Lesenswert?

Befassen soll man sich sogar sehr intensiv!

Leider tun viele das nicht und sind willenlose Mitläufer, Stimmvieh! Wenn sie ihr Hirn einschalten würden, könnten sie gar nicht mehr Blau wählen. Es entbehrt jeglicher Logik!

Antworten
Lodengrün
7
70
Lesenswert?

Der Mann sollte

grundlegend seine Einstellung zum Leben und der sich daraus ergebenden 😁Werte auf den Prüfstand stellen.

Antworten
hewinkle10
6
24
Lesenswert?

Der hat 800.000 FB Fans

Die FB Fans tragen ihn in jedes Mandat das er möchte! Die blauen Lemminge sind sein willenloses Stimmvieh! Wir wissen spätestens seit der BP Wahl wie der durchschnittliche FPÖ Wähler geistig aufgestellt ist! Das instrumentalisieren sie perfekt für sich! Alles Berechnung bei Blau!

Antworten
bertolino
1
23
Lesenswert?

800.000 Fans ...

Naja, die Rechte hat Social Media querbeet geflutet mit Fake Profilen - es is' hoffentlich schon bekannt, wie da dem "Anschein eines (unterdrückten) Volkswillens" nachgeholfen wird ...

Antworten
hewinkle10
2
11
Lesenswert?

Naja und das EU Mandat?

Auch wenn er nicht ganz 800.000 „Reale“ hat sind es schon sehr sehr viele! Er hat sein EU Mandat ja hauptsächlich FB zu verdanken. Die blauen Lemminge kann er ein- und ausschalten wie er möchte...die sind alle hirnlos...

Antworten
SoundofThunder
12
59
Lesenswert?

🤔

Den Rechten ist es Wurscht was er getan hat. Die flüchten sich in folgende Ausrede:Das machen doch alle anderen auch. Und selbst wenn er jemanden heimdrehen lässt würden die Rechten sagen: Er hat es sich verdient.

Antworten
hewinkle10
4
14
Lesenswert?

Ja so sind sie...

...die blauen Lemminge...laufen ihm nach bis über die Klippe!

Antworten