Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

"Dreckiger Schwarzer"Frankreich blickt mit Unbehagen auf seine Polizeibeamten

Nicht nur in den USA erregen Übergriffe von Sicherheitskräften auf dunkelhäutige Bürger die Gemüter. Nun blickt auch die Grand Nation mit Unbehagen auf ihre Polizeibeamten.

Protest gegen die Polizeigewalt vor dem Eiffelturm in Paris © AP
 

Das Video dauert fünf Minuten und 19 Sekunden und hat das Zeug, Emmanuel Macrons Regierung ins Wanken zu bringen. Seit es Ende der Woche vom Onlinemagazine „Loopsider“ veröffentlicht wurde, geht ein Aufschrei durch Frankreich: Zu sehen ist, wie drei uniformierte Polizisten einen Mann verprügeln, angeblich, weil er keine Corona-Schutzmaske trug. Doch das Opfer gibt zu Protokoll, mehrfach als „dreckiger Schwarzer“ beschimpft worden zu sein. Und die Macht der bewegten Bilder ist erschütternd.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren