Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Das liberale Amerika feiertEin Fest der Befreiung

Es fließen Champagner und die Tränen: Nach dem Sieg Joe Bidens herrscht im liberalen Amerika Erleichterung und Jubel. Doch der Verlierer weigert sich trotzig, seine Niederlage anzuerkennen. Auf Biden und Kamala Harris wartet ein schweres Erbe.

Erleichterung
Erleichterung © AP
 

Es ist ein Tag der großen Emotionen: Drei Tage und Nächte hat die Nation gezählt und gezittert, drei Tage steht das Rennen Spitz auf Knopf – und als am Samstag die Meldung eintrifft, dass die großen TV-Sender Joe Biden zum Präsidenten ausrufen, nachdem er sich die Wahlmänner in Pennsylvania holt, bricht bei den einen Volksfeststimmung aus und bei den anderen eine Welt zusammen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren