Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach Trumps Corona-Infektion Und was wird jetzt aus den US-Wahlen?

Donald Trump hat sich mit dem Corona-Virus infiziert. 32 Tage vor der Wahl ist ungewiss, ob der Präsident antreten kann. Fällt er aus, könnte sein Vize Mike Pence zum Zug kommen.

Donald Trump
Donald Trump © (c) AP (Evan Vucci)
 

Boris Johnson, Jair Bolsonaro und jetzt also auch Donald Trump: Man darf sich fragen, ob das Corona-Virus einen Sinn für Schwarzen Humor besitzt, oder vielleicht doch ansteckender ist, als seine bekanntesten Leugner behaupten. Jetzt hat es sich jedenfalls im mächtigsten Mann der Welt festgesetzt. Die weitere Entwicklung ist offen – das gilt aus medizinischer Sicht, aber ganz besonders auch für den Präsidentschaftswahlkampf.

Kommentare (26)

Kommentieren
SoundofThunder
0
7
Lesenswert?

Warum sollen die Wahlen verschoben werden?

Der Kandidat ist daran erkrankt und über 200000 daran gestorben😡

Cop42
0
26
Lesenswert?

Und nach der Heilung wird er behaupten,

ER und nur ER hat das Virus besiegt und wird behaupten, alle die an oder mit Corona verstorben sind, seien Verlierer oder Trottel (Trumps Behauptung über gefallene US-Soldaten). Irgendwie wird es wieder hinbiegen, sodass er als "Sieger" dasteht, der Armselige!

dude
0
10
Lesenswert?

Leider wird es genau so sein, Cop!

Und im gar nicht so unwahrscheinlichen Worst-Case-Szenario wird er am 3. November wieder gewählt werden. Ich befürchte dann Schlimmes!

Ragnar Lodbrok
0
19
Lesenswert?

Trump ist geisteskrank

Oder geistig zurückgeblieben. Oder Beides...

bitteichweisswas
0
19
Lesenswert?

Hoffentlich ...

... nimmt er das nicht zum Anlass, dem Ursprungsland des "chinesischen Virus" den Krieg zu erklären! ;-)

ber
0
14
Lesenswert?

Warum sollte er ausnahmsweise die Wahrheit mitgeteilt haben?

Das ist doch ein billiger Schmäh.

griesbocha
0
27
Lesenswert?

Oje, hat er denn

das Hydroxychloroquin als Prophylaxe zu früh abgesetzt?

Mein Graz
1
38
Lesenswert?

"Es wird verschwinden. Eines Tages ist es wie ein Wunder. Es wird verschwinden."

Davor hat es noch ein bissl zugeschlagen, das Virus.

"Dies ist ein sehr ansteckendes Virus. Es ist unglaublich. Aber wir haben eine enorme Kontrolle darüber."
Doch nicht so ganz, Mr. President?

"Wir machen damit [mit dem Virus] einen großartigen Job."
Da macht eher das Virus einen großartigen Job!

Ich wünsch ihm nichts böses, nur ein bissl herbeuteln kanns ihn schon, ein paar Tage im Krankenhaus, ein ganz kleines bissl Beatmungsmaschine - und er wird vom Leugner zum Geläuterten...

bimsi1
0
26
Lesenswert?

Und Biden?

Auch er kann noch infiziert werden? Ich wünsche ihm aber beste Gesundheit.

hfg
1
33
Lesenswert?

Vielleicht sollte man in den USA

Auch wirklich wählbare Kandidaten/innen finden welche zumindest das Pensionsalter noch nicht erreicht haben. Das Alter und der Zustand der Kandidaten ist fast so wie bei der Papstwahl. Die körperlichen Herausforderungen des Amtes sind schon für jüngere sehr schwer zu bewältigen.

haenschen49
0
6
Lesenswert?

hfg

immerhin bewältigt er noch jede Menge Runden auf dem Golfplatz

hfg
0
2
Lesenswert?

Selbst das ist sehr zu bezweifeln

Wenn man am Golfplatz, nur fährt sich nicht bücken braucht oder sich auch nur irgendwie zu Fuß bewegen muss dann ist das kein Golf. Noch dazu auf amerikanischen Plätzen. Ich habe einmal eine Runde mit Hr. Goess Sen. gespielt. Dieser sehr alte Herr ist alles gegangen und hat auch alles selbst gemacht.

BernddasBrot
0
30
Lesenswert?

Wenn man nicht testet , dann kann einem nichts passieren ???

Waren das nicht auch seine Worte ......

MichaelP
3
36
Lesenswert?

Ja hätte er doch nur ...

... rechtzeitig sich Desinfektionsmittel injiziert ....

Stony8762
0
22
Lesenswert?

Hallo Leugner!

Einen von euch hat's erwischt! Und wo es einen erwischen kann...

Stony8762
0
11
Lesenswert?

---

😁😁😁😁😁no need to say more, Mr.'Fake News'!

mobile49
2
34
Lesenswert?

na sowas !

da hat dieses virus nicht einmal vor diesem "fake news vor dem herrn" abstand gehalten,
........
ja darf das virus das denn?

DergeerderteSteirer
4
30
Lesenswert?

Ich hätte dem Virus mehr Stolz zugetraut,....

das der Virus jeden befällt ist schon respektlos...... ;-)

unfassbar
7
61
Lesenswert?

Ich kann mir...

...diesbezüglich einer gewissen, und gar nicht
kleinen Schadenfreude, nicht erwehren....!!!

reisi1974
19
28
Lesenswert?

Glaube leider auch,

dass ihm das gewaltig in die Hände spielen wird und er gestärkt daraus hervorgeht 🥺...

altbayer
4
26
Lesenswert?

Corona

Ich glaube nicht, dass Trump Corona hat - auch der Virus hat seinen Stolz....

mobile49
1
18
Lesenswert?

@altbayer

der ist gut

melahide
3
108
Lesenswert?

Hm

kann aber auch "nach hinten" losgehen. Wenn er keine Sympthome hat, dann ist die "Harmlosigkeit" aus seiner Sicht ja bestätigt. Dann kann er sagen, dass die Demokraten das Land mit einem Shut-Down in den Abgrund führen würden, wegen eines Schnupfens... ähnlich wie Bolsonaro halt ... nur Johnson hat nach seiner schweren Erkranung erkannt, dass man was machen muss...

Stony8762
0
11
Lesenswert?

---

Daher wäre es wünschenswert, wenn es ihn so richtig umhaut!

kropfrob
3
46
Lesenswert?

Zusätzlich ...

... bietet es ihm die Möglichkeit, Großveranstaltungen abzusagen, wo ja doch die Gefahr besteht, dass Coronacluster auftreten, die seine Theorie der Verharmlosung gefährden. Auch für ein Nichterscheinen bei den ausständigen Fernsehduellen gibt es nun eine gute Begründung. Und wenn er dann kurz vor der Wahl, ohne Sympthome gehabt zu haben, plötzlich wieder gesundet ... So gesehen könnte man beinahe an Fake News glauben.

melahide
0
9
Lesenswert?

Stimmt

die Fernsehduelle kann er so absagen. Die Berater werden ja gecheckt haben, dass die Menschen verstört auf seine Rethorik reagiert haben