Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft führt jene strafrechtlichen Ermittlungen, die politisch besonders brisant sind. In der Frage, welche Fälle sie an sich zieht, hat sie etwas mehr Spielraum als andere Anklagebehörden. Dementsprechend groß ist ihre Verantwortung. Und dementsprechend heikel sind Streitereien im „Grenzgebiet“ zwischen Justiz und Politik.