Licht ins Dunkel, Skifahren, ReisenDer fatale Eindruck vom Zweiklassen-Lockdown

Die Staatsspitze schunkelt live im ORF bei einem Feelgood-Fest, während Schulkinder nicht einmal mehr Weihnachtslieder singen dürfen. Hat da niemand ein „G’spür“? Ein Kommentar.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Vizekanzler Werner Kogler und Bundeskanzler Alexander Schallenberg bei der "Licht ins Dunkel"-Gala am Mittwoch © ORF / Screenshot
 

Es ist ein Bild, das so überhaupt nicht in die Zeit passen will: Die Spitzen der Republik – Bundespräsident, Kanzler, Vizekanzler, dazu Promis jeder Façon – stehen ohne Spur von Maske nebeneinander, klatschen, wippen und singen zu Opus' Live-Vorstellung von „Life is life“. So zu sehen war das am Mittwochabend im ORF im Rahmen der „Licht ins Dunkel“-Gala, einem Schaulaufen zum guten Zweck.

Kommentare (52)
future4you
6
9
Lesenswert?

Die Optik ist nicht so gut, aber um nichts besser ist diese übertriebene Kritik

Da ist wenigstens was Positives passiert und man kann davon ausgehen, dass hier die Schutzmaßnahmen penibelst eingehalten wurden. Ich fühle mich deshalb auch nicht als Bürger zweiter Klasse. Ganz anders hingegen sind jedoch die Demonstrationen zu betrachten. Das bewusste in Kauf nehmen von Risken für seine eigene Gesundheit und die der Gesellschaft, das gewollte Spalten derselben, die Gewaltbereitschaft und die Ausschreitungen, die Kosten für den Einsatz und die Folgekosten und vor allem das fehlende Bekenntnis für eine Lösung der Krise und die Kompetenz dafür, sowie die Ziellosigkeit der Demos, das ist eine verheerende Optik mit fatalen Folgeschäden. Da sind mir 100 LiD Veranstaltungen lieber als eine Demo!

one2go
3
5
Lesenswert?

Wahrscheinlich

behandeln sich die auch mit Wurmmittel - ansonsten kann ich mir solche Aktionen nicht erklären!
Vielleicht wäre auch eine „Anzeige“ wegen Verstoß gegen die Corona-Regeln möglich?!

trattnis
10
10
Lesenswert?

Wahltag

....ist Zahltag! Hoffentlich ehest!

scionescio
9
14
Lesenswert?

Unterm Fleischmann hätte es das nicht gegeben- da waren die Regierungsauftritte noch ordentlich durchgeplant…😂😂😂

In der größten Herausforderung seit langem, werden wir von der schwächsten Regierung seit Jahrzehnten verscheißert - eine leider lebensgefährliche und auch (wirtschaftlich) sehr teure Angelegenheit!

Parsec
18
29
Lesenswert?

Hören wir doch mit dieser Scheinheilgkeit auf!

Licht ins Dunkel ist eine sehr unterstützenswerte Aktion, die vielen Menschen hilft. Jeder, der bei dieser Gala dabei war, wurde übrigens bereits geimpft und hatte einen negativen PCR-Test.
Wieviel Geld wurde bis jetzt durch diese unsinnigen Schwurbler-Demos vernichtet? Ich möchte nicht wissen, wieviel die Polizeieinsätze bis jetzt gekostet haben und wie hoch die Folgekosten (wieviel kostet ein Tag in der Intensivstation?) für die Allgemeinheit bis jetzt sind! Wenn dieses unnötig verbratene Geld für Aktionen wie "Licht ins Dunkel" zur Verfügung gestellt würde, wäre schon vielen Menschen geholfen!
Es ist wahr, dass die Last bei diesem Lockdown ungerecht verteilt ist: Die Menschen, die sich impfen lassen und sich verantwortungsvoll verhalten, tragen die Folgen einer unverantwortlichen, lautstarken Minderheit von Schwurblern und Impfverweigerern mit!
Das ist die schiefe Optik in der heutigen Zeit. Nicht einige Politiker, die sich dankenswerter weise für einen guten Zweck einsetzen!

Untersberger
17
38
Lesenswert?

Unglaublich

dieses fehlende Gespür dieser REGIERUNGSTRUPPE. Diese als Politiker zu bezeichnen wäre eine Affront gegenüber den wirklich verdienten Politikern Österreichs.
Dieses Verhalten ist im Lockdown absolut kontraproduktiv.
Anm... bin 3 fach geimpft um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen

pescador
2
12
Lesenswert?

"wirklich verdiente Politiker"

Kickl?

Balrog206
9
21
Lesenswert?

Der

Eindruck für uns normale Bürger ist fatal , egal wie oft die partybären getestet und geimpft sind ! Wir dürfen -sollen uns nur mit max 1 anderen Haushalt treffen und die Bechern und tanzen bis in den Morgen !

fans61
13
51
Lesenswert?

Wie soll man vor dieser Bundesregierung noch Respekt bzw. Achtung haben?

Autoritäre Maßnahmen
Spaltung der Gesellschaft
Versprechungen wurden laufend gebrochen
Unfähigkeit der Krisenbewältiung
Skandale am laufenden Band...

Die türkis/grünen Politiker vergessen eines: wir sind nicht deren Untertanen, denn diese sind eingentlich unsere Angestellet, dafür wurden sie gewählt.
Daher:
Zeit für Neuwahlen!

lacrima
5
23
Lesenswert?

Der Pöbel ist denen nur wichtig…..

…….wenn eine Wahl ansteht. Man braucht ja nur schauen, was sie alles versprechen wenn sie gewählt werden wollen. Da ziehen sie durch das Land, Hände schüttelnd und mit so viel Verständnis für jeden noch so kleinen Bürger!! Sobald sie vom Bundespräsidenten angelobt sind, sind wir wieder der Pöbel…………dann geht es um Macht, die Menschen verarschen und die volle Brieftasche ist auch nicht zum verachten. Traurig, wenn man an die jetzige Regierung denkt, was die veranstalten und schon veranstaltet haben, da kann man nur mehr den Kopf schütteln und sich so wenig wie möglich damit befassen den ein bisschen Ruhe braucht der Mensch ja auch noch……..

regiro
57
38
Lesenswert?

Ich kann die Aufregung nicht nachvollziehen.

1G plus - Geimpft und pcr getestet - was soll da sein?
Ich bin 3x geimpft, befinde mich wie alle anderen Geimpften im unfreiwilligen Lockdown.
Die freiwillig Ungeimpften sollen/können gerne im lockdown verharren.
Wir werden mit dem Virus fortan leben. Es werden Veranstaltungen stattfinden, fernseh- filmproduktionen - das normale Leben halt - für Geimpfte. Auch natürlich für Ungeimpfte, nur mit dem zigfach höherem Risiko schwer zu erkranken.

cathesianus
12
20
Lesenswert?

Danke, Herr Renner!

Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen,... außer, dass es Wasser auf die Mühlen der "Blauen Khmer" und ihrer Unterstützer ist...

Rinder
4
1
Lesenswert?

LID

Was war falsch an meinem Kommentar?

az67
3
8
Lesenswert?

Erschreckend

Ich weiß nicht was mich mehr erschreckt .
Dieser unverschämte Fernsehauftritt oder die Kommentare im Forum die meinen besser als demonstrieren!
Also ich habe weder für dass eine noch für dass andere Verständnis und allen sei gesagt dass es nur gemeinsam gehen wird wieder Normalität in unser Leben zu bringen.
Für Alle sollten die Vorschriften gelten ! Übrigens auch für den ORF !

Immerkritisch
4
8
Lesenswert?

Sie wollten Publicity,

was sonst?

kurtforstner
11
47
Lesenswert?

Peinlich

Leider kann Mann sich nicht mehr erwarten von diesen Leuten…….
Und noch gezahlt von „unserer“ der GIS😂
Einfach nur schäbig

iMissionar
2
33
Lesenswert?

Schuld sind die Pressesprecher

Wenn eine Regierung auf so eine Idee kommt braucht es einen kompetenten Pressesprecher, der sowas abdreht. Ganz einfach.

Nora
17
68
Lesenswert?

Vorbilder?

Das sollen Vorbilder sein? Gesetze brechen und der ORF macht mit?
Diese Partie MUSS sofort zurück treten!!!!
Wasser predigen und Wein trinken!!

bellasabina
52
83
Lesenswert?

Bei so was aufregen ...

Aber wenn 35.000 Kickl-Jünger ungeimpft, ungetestet und ohne Abstand (und Anstand) und ohne Maske demonstrieren gehen ist das für sie natürlich in Ordnung.

Bei der Gala kann man wenigstens annehmen, dass alle geimpft bzw. getestet waren.

krambambuli
8
38
Lesenswert?

nein ist nicht in Ordnung

aber genau solche Aktionen sind ja Wasser auf den Mühlen der Maßnahmen Gegner

kekw
16
59
Lesenswert?

Verarschen

Und wenn du glaubst, es geht nich Mehr, kommt schon die nächste Verarsche daher!

ath1972
28
57
Lesenswert?

Regierung

Sofortiger Rücktritt von allen, Grün, Türkis/Schwarz und alle!!!!

eston
10
55
Lesenswert?

2 Monatgehälter spenden

als Buße. Promis sollen nicht Spenden sammeln sondern selber blechen!

kekw
6
25
Lesenswert?

2

Nur zwei??

Gernotti
10
64
Lesenswert?

Keine Maske... Nichts...eine Frechheit 😖😖

Keine Maske.....nichts....eine Frechheit 😖😖

Ragnar Lodbrok
6
9
Lesenswert?

Die paar Hanseln sind mit Sicherheit geimpft

und getestet. Zigfach getestet, mehrmals wöchentlich... 50 Leute hat man halt eher unter kontrolle wie 30.000 Wirrköpfe...

 
Kommentare 1-26 von 52