Artikel versenden

Mitterlehner will nicht Entlastungszeuge für Kurz sein: "Ich habe es satt"

Der von Sebastian Kurz verdrängte frühere ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner äußert sich jetzt doch zur Inseratenaffäre. Er lasse sich nicht als Entlastungszeuge missbrauchen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel