Artikel versenden

Erste Umfragen nach Kanzlerwechsel: ÖVP stürzt ab

Am meisten profitiert die FPÖ, aber auch SPÖ und Neos können zulegen. Als einzige Partei neben der ÖVP verlieren die Grünen, wenngleich in ungleich geringerem Maße.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel