Artikel versenden

Wolf nimmt Maurer in die Mangel: Wie hält sie's mit der FPÖ?

Von den Spitzen der ÖVP wollte niemand zu Armin Wolf ins ZiB-2-Studio kommen. Man überließ es dem Koalitionspartner, der Grünen Klubchefin Sigrid Maurer, die nur halbherzige Ablösung vom bisherigen Kanzler zu verteidigen. Diese übte sich dann vor allem auch im Dribbling in Sachen FPÖ.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel