Artikel versenden

Ex-SPÖ-Bundeskanzler: "Das ist für mich nicht vorstellbar"

Ex-SPÖ-Bundeskanzler Franz Vranitzky spricht sich für die Fortsetzung der türkis-grünen Koalition aus. Nach der Abwahl von Sebastian Kurz im Parlament sollte die Volkspartei eine respektable Persönlichkeit nominieren.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel