ÖVP-Parteitag in St. Pölten Wiederwahl von Sebastian Kurz als Parteichef

Das Kanzlerpaar

Kanzler Sebastian Kurz und Lebensgefährtin Susanne Thier treffen ein.

APA/HERBERT PFARRHOFER

Der Bauernprotest

Bauern aus der Region protestieren den ÖVP-Chef und seine Entourage mit dem Protest gegen die S34, die ihre Lebensgrundlage zerstöre.

APA/HERBERT PFARRHOFER

Der Jubel

Unbeeindruckt davon warten die ÖVP-Massen darauf, ihren Frontmann mit Jubel begrüßen zu dürfen

APA/HERBERT PFARRHOFER

Die Familienpartei

Familienministerin Susanne Raab, mit Ehemann und Baby

APA/HERBERT PFARRHOFER

Der Einmarsch

Es geht los - der Kanzler betritt den Saal.

APA/HERBERT PFARRHOFER
APA/HERBERT PFARRHOFER

Die Gäste

von links: Der steirische LH Hermann Schützenhöfer, Tirols LH Günther Platter, Niederösterreichs LH Johanna Mikl-Leitner, Oberösterreichs LH Thomas Stelzer, die Bregenzer Stadträtin Veronika Marte, die steirische Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl, Bundeskanzler Sebastian Kurz (verdeckt) und seine Lebensgefährtin Susanne Thier

APA/HERBERT PFARRHOFER

Der Präsentator

Tirols Landeshauptmann Günther Platter: "Ich meine, es hat in den letzten Jahrzehnten nie ein Bundeskanzler so schwer gehabt wie Du. Und ich finde, Du hast das perfekt gemeistert."

APA/HERBERT PFARRHOFER

Der Einpeitscher

ÖVP-Klubobmann August Wöger (rechts) war der "Einpeitscher" am Parteitag: "Nur noch persönliche Untergriffe, nur noch ständiges Anpatzen, Diffamieren, Unterstellungen - wir wollen das nicht."

APA/HERBERT PFARRHOFER

Die Rede

Es gab da durchaus einige Tage, wo ich mich gefragt habe, ob ich da wirklich richtig bin; ob es das ist, was man im eigenen Leben möchte; wie lange man sowas aushält; und ob es in Ordnung ist, so etwas der eigenen Familie zuzumuten."

APA/HERBERT PFARRHOFER

Mister 99,4 Prozent

533 Delegierte stimmen für Kurz, drei dagegen: "Nach all dem, was wir erlebt haben, bin ich unendlich dankbar für den Rückhalt und die Unterstützung."

APA/HERBERT PFARRHOFER
1/11
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!