Artikel versenden

Wiener Lokalverbot für Ungeimpfte frühestens im September

Auch Wien will vor der Entscheidung über strengere Coronamaßnahmen die neuen Regelungen des Bundes abwarten. Gesundheitsstadtrat Peter Hacker hatte zuletzt gefordert, Gastronomie und Freizeiteinrichtungen nur noch vollständig geimpften Personen vorzubehalten.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel