Artikel versenden

Nehammer: "Wir müssen so lange wie möglich abschieben"

Innenminister Karl Nehammer gibt sich in Interview unbeeindruckt von der Kritik, man arbeite bereits am nächsten Flug nach Afghanistan. Hilfsgelder für die Nachbarländer und angepasste Gesetze sollen Migration nach Europa verhindern. Im September will er eine Afghanistan-Konferenz einberufen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel