Artikel versenden

Faßmann stellt Schulärzte für Impfkampagne ab

Sollten Landeshauptleute oder Gesundheitsminister zu Schulbeginn umfangreiche Impfkampagnen starten, stellt der Bildungsminister nicht nur Schulgebäude, sondern auch die Schulärzte zur Verfügung. Eine Verordnung ist bereits in Kraft.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel