Artikel versenden

Peter Pilz: "Sebastian Kurz wollte sein eigenes Wirtschaftsimperium schaffen"

Mit Detailkenntnis und einer großen Portion Polemik arbeitet sich Ex-Politiker Peter Pilz an Bundeskanzler Kurz und seinem "Regime" ab. Kurz kontrolliere über seine Partei Geheimdienste und Polizei, Medien gäben seinem Druck nach, heißt es darin. Ein Enthüllungsbuch wurde es trotzdem nicht.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel