Artikel versenden

"Keine Staatsbürgerschaft, wenn Integrationsprozess erst am Anfang steht"

Heute treffen die Regierungschefs der Westbalkanstaaten zu einem Gipfel mit der Regierung in Wien zusammen. Laut Innenminister Karl Nehammer ist das Ziel, Rückführungen und illegale Migration besser zu koordinieren. An den Fristen für Einbürgerungen will er nichts ändern.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel