Artikel versenden

Sperrstunde fällt, Clubs dürfen öffnen, fast keine FFP2-Maskenpflicht mehr

Ab dem 1. Juli wird die Nachtgastronomie wieder öffnen können. Dazu ist im Handel und in Öffis ab diesem Datum nur noch ein Mund-Nasen-Schutz statt einer FFP2-Maske vorgeschrieben. Die 500-Euro-Prämie für die Belastung in der Pandemie bekommt jetzt auch das Reinigungspersonal in den Spitälern.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel