Artikel versenden

Maurer: "Da muss ich fast eine Lanze für Sebastian Kurz brechen"

Die Grüne Klubobfrau Sigrid Maurer im Gespräch über ihre "historische Mission", rote Linien und wie sie 25 Abgeordnete koalitionstreu hält.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel