Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vor ÖffnungsgipfelWie viele Zuschauer dürfen zur Formel-1 nach Spielberg?

Innerhalb der Regierung, aber auch in Vorgespräche mit dem Land Steiermark wird derzeit intensiv darum gerungen, wie viele Formel-1-Fans zum Doppelrennen Ende Juni/Anfang Juli auf den Redbull-Ring dürfen. Entscheidung am Freitag.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Tauziehen in der Region über die Formel-1 in Spielberg
Tauziehen in der Region über die Formel-1 in Spielberg © GEPA pictures
 

Noch sind nicht alle Punkte des für Freitag geplanten Öffnungsgipfels der Bundesregierung mit den Landeshauptleuten und den Sozialpartnern geklärt. Eine der heikelsten Fragen wird derzeit zwischen Bundeskanzler Sebastian Kurz, Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein, Sportminister Werner Kogler, dem steirischen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer verhandelt: Wie viele Zuschauer dürfen zu den beiden Formel-1-Rennen auf den Red Bull-Ring? Ein Rennen geht am letzten Juni-Wochenende (24. Juni), das zweite am ersten Juli-Wochenende (4. Juli) über die Bühne .

Kommentare (1)
Kommentieren
VH7F
7
14
Lesenswert?

Bitte 100.000, dann komme ich auch

Und volles Programm bitte. 🏎️