Artikel versenden

Epidemiologe Gartlehner: "Wir müssen irgendwie gegensteuern"

Der Epidemiologe Gerald Gartlehner spricht sich klar gegen Lockerungen zu Ostern aus. Auch SPÖ-Chefin Rendi-Wagner drängt darauf, mit weiteren Gegenmaßnahmen den "besorgniserregenden" Aufwärtstrend bei den Corona-Infektionen zu stoppen. Unterdessen wurde die Novelle von Covid- und Epidemiegesetz mit den Stimmen der Koalition im Gesundheitsausschuss beschlossen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel