Artikel versenden

Oberstaatsanwalt: "Mein Handeln ist nicht durch Netzwerke bestimmt"

Atmosphärische Störungen bei den Ermittlungen zum Ibiza-Video wurden heute im parlamentarischen U-Ausschuss analysiert. Für Irritation sorgte die Aussage des Leiters der Oberstaatsanwalt Wien, wonach der Justizminister immer informiert werde von Hausdurchsuchungen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel