Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Anschober bremst ÖVP: "Kein erhöhtes Risiko eingehen"

Köstinger und Faßmann fordern ein "Freitesten" von K1-Kontaktpersonen nach fünf Tagen Quarantäne, auch die Gewerkschaft vida ist dafür. Wien überlegt indes sieben statt zehn Tage Quarantäne ohne Test.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel