Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Landesrat Tilg sieht in Causa Ischgl keinen Rücktrittsgrund

Nach der Kritik rund um das Tiroler Krisenmanagement in der Coronakrise sieht Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg (ÖVP) weiterhin keinen Grund für einen Rücktritt. Er habe ein "ruhiges Gewissen", berichtete die "Tiroler Tageszeitung" (Freitag-Ausgabe). Er räumte aber ein, nicht "alles perfekt" gemacht zu haben. Darüber hinaus hält Tilg Landessanitätsdirektor Franz Katzgraber weiter die Stange.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel