AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Die Angelobung II Die neue Ministerriege

Die türkis-grüne Regierung ist nun auch offiziell im Amt: Kurz nach 11.00 Uhr hat Bundespräsident Alexander Van der Bellen zuerst Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) zu seiner zweiten Amtszeit und dann die restlichen Mitglieder seines Kabinetts angelobt.

(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

Und rundum gab es durchwegs strahlende Gesichter.

(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)

 Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Rudolf Anschober (Soziales/GRÜNE) und Klaudia Tanner ( Verteidigung/ÖVP)

(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)

Van der Bellen überreicht Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger ihre Urkunde.

(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)
(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

Bundeskanzler Sebastian Kurz und Familienministerin Christine Aschbacher

(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

 Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) und Gernot Blümel (Finanzen/ÖVP) - Köstinger im Hintergrund etwas verzwickt.

(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)

Gernot Blümel (Finanzen/ÖVP), Alexander Schallenberg (Äußeres/ÖVP) und Rudolf Anschober (Soziales/GRÜNE)

(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)

Gernot Blümel setzt seine Unterschrift unter das amtliche Dokument.

(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

Rudolf Anschober (Soziales/GRÜNE), Klaudia Tanner ( Verteidigung/ÖVP) und Karl Nehammer (Inneres/ÖVP)

(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)
(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

 Innenminister Karl Nehammer verewigt sich.

(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

Sind sich anscheinend nicht ganz so grün: Vizekanzler Werner Kogler und Gernot Blümel (Finanzen/ÖVP)

(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

Ministerinnen plus Lunacek unter sich: Integrationsministerin Susanne Raab, Familienministerin Christine Aschbacher, Staatssekretärin für Kunst und Kultur, Ulrike Lunacek und Justizministerin Alma Zadic

(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

Karoline Edtstadler (Kanzleramtsministerin für Europafragen/ÖVP), Christine Aschbacher (Arbeit und Familie/ÖVP) und Alma Zadic (Justiz/Grüne)

(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

Auch sie freuen sich auf die gemeinsame Zukunft: Kogler, Kurz und Van der Bellen.

(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)

Staatssekretärin für Kunst und Kultur Ulrike Lunacek

(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

Sie hat' geschafft: Justizministerin Alma Zadic hatte zuletzt mit einigen Anschüttungen zu tun.

(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)

Strahlende Miene auf beiden Seiten: Kurz und Zadic

APA/HANS KLAUS TECHT

Staatssekretär für Klimaschutz Magnus Brunner 

(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)

Susanne Raab (ÖVP/Kanzleramtsministerin für Integration)

(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)

Karoline Edtstadler (Kanzleramtsministerin für Europafragen/ÖVP)

(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)

Sozialminister Rudolf Anschober

(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner 

(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)

 Leonore Gewessler (Umwelt,Infrastruktur,Verkehr/Grüne) 

(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)

Sympathie bei Kurz und Kogler

(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

Alexander Schallenberg (Äußeres/ÖVP) 

(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)
(c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)
Zurück zum Artikel
1/28

Kommentare (1)

Kommentieren
metropole
3
2
Lesenswert?

Futtertrog

Endlich sind die Grünen beim futtertrog gelandet.Die Erleichterung und Freude ist ihnen anzusehen.Man ist dem Basti in die Falle gegangen!

Antworten