AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bestes Ergebnis für liberale ParteiNeos jubeln, aber wollen nicht die Vermittler sein

„Es ist das beste Ergebnis, das eine liberale Partei in Österreich je erreicht hat“, jubelt Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger. Ob die Pinken bei Türkis-Grün mitspielen wollen oder können, ist noch nicht klar.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
NR-WAHL: WAHLZENTRALE NEOS MEINDL-REISINGER
Beate Meinl-Reisinger jubelt in der Neos-Wahlzentrale © APA/HERBERT PFARRHOFER
 

Der Jubel ist frenetisch, als wenige Minuten nach 17 Uhr klar wird, was es für die FPÖ bei dieser Wahl geschlagen hat. Die Neos sind aus dem Häuschen, schreien aus Leibeskräften. Kurze Atempause, das Ergebnis der Grünen lässt viele etwas durchschnaufen. Es war zwar schon vorher durchgesickert, dass die ÖVP und die Grünen bei dieser Wahl „abräumen“, aber jetzt macht sich offenbar doch bei dem ein oder anderen leichtes Herzklopfen breit.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.