AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

FPÖ Parteitag in Graz Hofer-Hochamt beidseits der Gürtellinie

Die FPÖ kürte Norbert Hofer in Graz zum 11. Parteiobmann und zog damit den ersehnten Schlussstrich unter Ibiza. Der Neue will die Partei verbreitern, aber nicht domestizieren.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
FP� BUNDESPARTEITAG MIT WAHL NORBERT HOFERS ZUM PARTEICHEF / HOFER / HAIMBUCHNER
Solides Ergebnis für Hobbypilot Norbert Hofer © (c) APA/ERWIN SCHERIAU
 

Wenn die FPÖ ihre Bedeutung an ihren Gegnern misst, dann könnte sie direkt in Trübsal verfallen: Alles bleibt ruhig am Samstagmorgen vor der Messehalle in Graz. Nur ein Häuflein Tierschützer ist da und lockt kaum jemanden an seinen Stand.

Kommentare (29)

Kommentieren
maexchen85
9
50
Lesenswert?

Ja eh klar...

Die Ostmafia wars. 😅 Das mir das nicht gleich eingefallen ist... wer genau ist denn bitte die Ostmafia. Nein... sagt bloß nicht... es hat sich doch nicht euer Busenkumpel Putin gegen euch verschworen 🤪

Antworten
gerbur
18
75
Lesenswert?

Die könnten auch einen afghanischen Windhund

zum Obmann wählen, Blau bekommt immer 15% . Das liegt am Bildungsniveau in Österreich.

Antworten
amse84ik
19
9
Lesenswert?

Und auch

An Ihrem....

Antworten
Trieblhe
25
14
Lesenswert?

Weil nicht sein kann,

was nicht sein darf, gell? Freundschaft!

Antworten
Kommentare 26-29 von 29