AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gewaltschutz-PaketDiese Strafen werden künftig verschärft

Die türkis-blaue Regierung verschärft die Strafen für Gewaltdelikte, 24 Gesetze werden werden geändert. Was bedeutet das für Opfer und Täter? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
THEMENBILD: JUSTITIA
© APA/HERBERT PFARRHOFER
 

1. Müssen künftig alle Gesetzesbrecher mit härteren Strafen rechnen?
Nur, wenn es sich bei ihren Taten um Gewalt- oder Sexualdelikte handelt. In diese Kategorie fallen beispielsweise Vergewaltigung, Missbrauch, häusliche Gewalt oder Taten, die eine schwere Traumatisierung der Opfer nach sich ziehen. Aber auch der Tatbestand des Stalkings wird künftig erweitert. Wer Nacktfotos von anderen unerlaubt veröffentlicht, wird bestraft.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren