AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kalte ProgressionWie der Staat die Steuersenkung schnell wieder auffrisst

Die Kalte Progression wird bis auf weiteres nicht abgeschafft - was die Entlastung von Einkommen um 2.000 Euro im Jahr 2022 großteils wieder aufhebt, kritisiert die Agenda Austria.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© Butch - Fotolia
 

Was bleibt Arbeitnehmern von der Steuersenkung über, die die Bundesregierung vor kurzem präsentiert hat? Rund 700 Euro mehr im Börsel pro Jahr bei 2500 Euro brutto im Monat, behauptet die Regierung. Stimmt nicht, sagt der liberale Thinktank Agenda Austria – und rechnet vor, dass ein solcher Arbeitnehmer effektiv um weniger als 200 Euro im Jahr entlastet wird.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

cockpit
1
9
Lesenswert?

jaja

die "penalsprünge"

Antworten
walterkaernten
5
1
Lesenswert?

biennalsprünge

@Cockpit
sorry für tippfehler

Antworten
Kommentare 26-27 von 27