Die emotionale Rede von Mathias Strolz

Der NEOS-Parteichef gab am Montag überraschend seinen Rücktritt bekannt. In einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz sagte er: "Es ist jetzt der Zeitpunkt, die Führungsverantwortung geordnet zu übergeben."

In einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz gab NEOS-Chef Mathias Strolz am Montag seinen Rücktritt bekannt. Er werde mit Ende Juni den Parteivorsitz abgeben, im Herbst den Klubvorsitz sowie sein Nationalrats-Mandat.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!