Artikel versenden

Streit um Bildungsreform zieht sich hin

Der neue VP-Chef Sebastian Kurz präferiert FPÖ-Variante, VP-Wissenschaftsminister Mahrer schlägt neuen Bildungsgipfel vor. Für SPÖ liegt alles längst am Tisch. Keine Bereitschaft zeigte der neue ÖVP-Chef auch zur Streichung der Pflichtmitgliedschaft in den Kammern.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel