Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Viele Parteifreie wollen auf den Stimmzettel

Nicht nur Vertreter etablierter Parteien und Ex-OGH-Präsidentin Irmgard Griss würden gerne am 8. Juli in die Hofburg einziehen. Auch einige - größtenteils öffentlich unbekannte - Vertreter kleinerer Bewegungen oder Privatpersonen versuchen, die nötigen 6.000 Unterstützungserklärungen zu sammeln, um zumindest einmal am Stimmzettel zu stehen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel