Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

AnalyseWarum es beim Brexit nun Besonnenheit braucht

Schon wieder gibt es eine Verzögerung beim Brexit! Diesmal allerdings aus gutem Grund.

© APA/AFP/TOLGA AKMEN
 

Zumindest in einem Punkt hat der Brexit sein Gutes: Die EU-27 ist näher zusammengerückt und in der Frage aller Fragen weitgehend einig.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren