Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach DurststreckeWerner Kogler: "Die Grünen müssen rein ins EU-Parlament"

Bei der letzten EU-Wahl im Jahr 2014 kamen die Grünen auf ihr bisher bestes Ergebnis von fast 15 Prozent. Im Interview mit Armin Wolf in der ZiB zeigt sich Grünen-Chef Werner Kogler bescheiden: Mit zwei Mandaten wäre man schon zufrieden.

Wermer Kogler, grünes Urgestein, versucht es mit der EU-Wahl
Wermer Kogler, grünes Urgestein, versucht es mit der EU-Wahl © APA/HANS PUNZ
 

Der grüne Parteisprecher Werner Kogler und die Wiener Starköchin Sarah Wiener tragen die Fahne der Grünen voran. In der ZiB 2 gestern abend erklärte Kogler ganz direkt, warum es so wichtig für die Grünen ist, zumindest ins EU-Parlament einzuziehen, wenn ihnen schon derzeit die Türen ins Parlament verschlossen sind: "Gerade auch im ORF kommen wir dann wieder öfter vor."

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.