Europaeus-Preis Auszeichnung für Brückenbauer Europas

In Velden wurde der Europaeus-Preis an Jean-Claude Juncker, Paul Lendvai und Hermann Hirsch vergeben.

Hermann Hirsch mit Laudator Dietrich Kropfberger und Gastgebern LH Peter Kaiser, LR Sebastian Schuschnig und WKK-Präsident Jürgen Mandl

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Stimmkräftiges Singen der Europahymne: "Freude schöner Götterfunken..."

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Paul Lendvai mit Laudator Hubert Patterer und Gastgebern

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Sabine Neibersch sorgte für Gala-Stimmung

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Landeshauptmann Peter Kaiser mit Investor Bernd Hinteregger

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

EU-Kommissar Johannes Hahn würdigt Jean-Claude Juncker: "Größter lebender Europäer"

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Dietrich Kropfberger würdigt Hermann Hirsch: "Think global - act local"

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Landeshauptmann Kaiser übergibt den Preis an Hermann Hirsch

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Gruppenfoto der Ausgezeichneten mit Laudatoren und Gastgebern

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)
1/9

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.