Artikel versenden

Philippa Strache wirbt für Vilimsky

Der politische Rückzug von FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache in Folge des für ihn verhängnisvollen "Ibiza-Videos" dürfte für dessen Ehefrau Philippa kein Grund sein, sich nicht weiter für die Partei zu engagieren.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel