Artikel versenden

Militärkommandant: "Keine Partei nimmt Sicherheitspolitik heute ernst"

Gunther Spath, ehemaliger Kärntner Militärkommandant, beobachtete als einer der Strategen und Taktiker des Österreichischen Bundesheers den Zerfall des Nachbarlands Jugoslawien. Im Podcast-Gespräch mit Thomas Cik berichtet er vom bewaffneten Einsatz des Heeres in Südkärnten und kritisiert auch die aktuelle Verteidigungspolitik scharf.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel