Panne bei WahlCDU-Kandidat Armin Laschet faltete Stimmzettel im Wahllokal falsch

Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet hat am Sonntagvormittag in Aachen gewählt. Dabei passierte ihm ein Fauxpas bei der Abgabe seiner Stimme.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet gab mit seiner Frau in Aachen seine Stimme ab © AP
 

In Deutschland hat am Sonntag die mit Spannung erwartete Bundestagswahl begonnen. Die Parlamentswahl besiegelt das Ende der Ära von Kanzlerin Angela Merkel (CDU), die nach fast 16 Jahren Amtszeit nicht mehr kandidiert. Rund 60,4 Millionen Wahlberechtigte sind aufgerufen, über die politischen Kräfteverhältnisse in Europas größter Volkswirtschaft für die kommenden vier Jahre zu entscheiden. Merkels Christdemokraten drohen nach Umfragen empfindliche Stimmenverluste.

Stimmabgabe erkennbar

CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet hat bei der heutigen Stimmabgabe zur Bundestagswahl seinen Stimmzettel falsch gefaltet. Als Laschet den Zettel in einem Wahllokal in Aachen in die Urne warf, konnten Umstehende sehen, was er angekreuzt hatte. Fotografen hielten den Moment auf Bildern fest. Wegen des Wahlgeheimnisses ist es nicht erlaubt, seinen Stimmzettel offen einzuwerfen.

Klar und deutlich zu sehen: Laschet wählte die CDU Foto © AFP

Der Wähler müsse ihn "in der Weise falten, dass seine Stimmabgabe nicht erkennbar ist", heißt es auf der Website des Bundeswahlleiters. Sollte die Stimmabgabe erkennbar sein, müsste der Wahlvorstand den Wähler zurückweisen. Normalerweise wird im Wahllokal darauf hingewiesen, wie der Zettel gefaltet werden muss.

Kommentare (10)
tomtitan
0
6
Lesenswert?

Gottseidank wird er eh nicht Kanzler -

Alles andere wäre ein Wunder.

Stony8762
2
13
Lesenswert?

---

Das ist der selbe Laschet, der vor versammelter Presse zu dumm war. um den MNS richtig aufzusetzen und bei einer Pressekonferenz anlässlich der Flutkatastrophe sich dumm und dämlich lachte! Dieser Laschet will in Deutschland kanzlern!

hakre
0
0
Lesenswert?

!

bbb

hakre
0
0
Lesenswert?

!

bbb

hakre
0
0
Lesenswert?

!

bbb

Balrog206
0
2
Lesenswert?

Ohne

Hr Lusche zu verteidigen ! Stony Wahnsinn der laschet lebt sogar noch obwohl er d mns falsch auf hatte ! Und bzgl lachen , so traurig dies dort war , warst dabei und sollte er im Tränenmeer versinken ! Und bzgl Kanzlern ist er wahrscheinlich wirklich nicht dir beste Lösung !

Wuffzack3000
3
8
Lesenswert?

Na Oida

Sogar zum Wählen zu blöd.

bitteichweisswas
0
8
Lesenswert?

Armin Laschet faltete Stimmzettel im Wahllokal falsch

Sofort(!) Wahlwiederholung in ganz Deutschland!

deCamps
2
7
Lesenswert?

Wenn man sich an die Wahl von Schröder erinnert.

Der Unterschied betrug damals genaugenommen 4.000 Stimmen. Als es kann möglicherweise auf die eine Stimme ankommen.
.

heku49
2
20
Lesenswert?

Ungültig!

....ohne Diskussion!