Artikel versenden

100 Jahre Kommunismus: Xi weist Druck aus dem Ausland zurück

Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping hat Druck aus dem Ausland entschieden zurückgewiesen. Das chinesische Volk werde ausländischen Kräften niemals erlauben, es zu "schikanieren, unterdrücken und unterjochen", sagte Xi Jinping am Donnerstag bei einer Massenveranstaltung zum 100. Geburtstag der KP Chinas auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel