Artikel versenden

Gegen Müll und Mafia: Roms Bürgermeisterin kämpft an allen Fronten

Riesige Berge Unrat in den Straßen. Der Grund für den Notstand in Rom liegt in Schließung einiger Deponien. Bürgermeisterin ortet politisches Manöver, um ihre Wiederwahl zu verhindern.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel