Artikel versenden

Streit zwischen Prag und Moskau eskaliert

Prag beschloss, die Zahl der Mitarbeiter an der russischen Botschaft in Prag drastisch zu beschränken. Kreml-Sprecher Peskow sagte, es habe "keine Perspektive, mit Russland in Form von Forderungen zu reden".

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel