Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

"Burka-Initiative"Schweizer verbieten die Gesichtsverhüllung

Muslimisch motivierte Verschleierung des Gesichts künftig nicht mehr erlaubt.

© (c) AP (Peter Klaunzer)
 

Mit knapper Mehrheit sagen die Schweizer Ja zu einem nationalen Verhüllungsverbot. Bei einer Volksabstimmung am Sonntag votierten gut 51 Prozent der Eidgenossen für das Verbot: Der Bann richtet sich vor allem gegen Gesichtsabdeckungen bei muslimischen Frauen.

Kommentare (12)
Kommentieren
Civium
5
4
Lesenswert?

Vor fünfzig Jahren haben sie ihren

Frauen noch das wählen verboten, muss auch erwähnen!!

Heute ist Weltfrauentag!!!

Landbomeranze
0
36
Lesenswert?

Sonderbar

"Die Initiative sei heuchlerisch, sexistisch und rassistisch, erklärte die Frauengruppe der SP." Wie jetzt, wofür sind jetzt die Sozialdemokraten? Gegen die Unterdrückung der Frauen, wobei der Niqab wie auch der Gesichtsschleier als ein in unserer Kultur unterdrückendes Indiz gesehen werden. Sie sollten sich zwischen politikal correctness und echter Frauengleichstellung entscheiden. Beides geht in diesem Fall nicht. Niqab und Verschleierung sind Unterdrückungsmerkmale und die haben in einer aufgeklärten Gesellschaft eben nichts zu suchen. Fragts die Alice Schwarzer wenn ihr wissen wollt, wie weit ihr daneben seid. Alice Schwarzer ist sicher unbefangen in dieser Frage und hat etwas gegen Verschleierung.

Lodengrün
0
61
Lesenswert?

In ihren Ländern

darf die Frau nicht mit dem Bikini herumlaufen, wir haben das zu akzeptieren, sie sollen unsere Vorstellungen auch umsetzen.

dieRealität2020
1
5
Lesenswert?

bei näheren hinschauen und nachlesen kann man feststellen, dass sich bei den Ausnahmen einige Alternativen ergeben können

"Niemand darf sein Gesicht verhüllen an Orten, die öffentlich zugänglich sind. Das gilt etwa auf Straßen, im öffentlichen Verkehr, in Restaurants oder in der freien Natur. Auch Touristinnen müssen das Verbot beachten. >>>>> Ausnahmen sollen nur möglich sein in Gotteshäusern und aus Gründen des einheimischen Brauchtums, der Sicherheit, der klimatischen Bedingungen oder der Gesundheit. <<<<<

levis555
29
13
Lesenswert?

Dann bin ich schon gespannt, wie die Schweizer diese dann in Gesetze gefassten Weltanschauungen

durchsetzen, wenn die arabischen Scheichs samt Entourage auftauchen, um ihre Konten zu besuchen....

steirischemitzi
5
40
Lesenswert?

.

... nur das die Scheichs ihr Gesicht nicht verhüllen.

levis555
13
11
Lesenswert?

@steirischemitziWollen Sie es nicht begreifen, oder können Sie es nicht?

Es ist natürlich die Entourage damit gemeint. Und als spezielles Service für Sie und „Ihre“ Grünstrichler: da fallen die weiblichen Mitglieder der Grossfamilien darunter, welche bei diesen Reisen üblicherweise mit dabei sind, da anlässlich solcher Ausflüge nach Europa auch gleich gewisse medizinische Probleme behandelt/behoben werden...War das jetzt auch für Sie verständlich?

8230HB
2
11
Lesenswert?

Aber deren Frauen..

tragen sle sehr wohl..

8230HB
27
11
Lesenswert?

Tja

So ein Theater wegen 30 Frauen. Bravo! Komischerweise regt sich niemand auf, wenn radikale Islamisten oder die Männer der Vermummten ihr Geld, und ich denke, das ist nicht wenig, in Schweizer Banken bunkern...hm

helmutmayr
14
12
Lesenswert?

Tja,

wenns Geld hast, dann darfst die Mutti vermummeln. So sans die Schwitzer.
Wie bei uns, halt.

blendent
4
22
Lesenswert?

Das Bild mit Maske und Aufschrift

"Vermummungsverbot" JA" finde ich genial.

lucie24
4
9
Lesenswert?

Sagt alles

über unsere Zeit.