Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

40 Millionen Menschen von Sklaverei und Ausbeutung betroffen

Der Welttag gegen Menschenhandel und Sklaverei der Vereinten Nationen macht jährlich am 30. Juli auf das Schicksal von Millionen Menschen aufmerksam, die in Sklaverei und Menschenhandel gefangen sind.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel