AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

AudienzPapst hat den irakischen Präsidenten Salih empfangen

Papst Franziskus hat am Samstag bei einer Audienz den irakischen Präsidenten Barham Salih empfangen.

Papst Franziskus hat am Samstag bei einer Audienz den irakischen Präsidenten Barham Salih empfangen
Papst Franziskus hat am Samstag bei einer Audienz den irakischen Präsidenten Barham Salih empfangen © (c) APA/AFP/POOL/DOMENICO STINELLIS (DOMENICO STINELLIS)
 

Bei dem 25 Minuten langen Treffen stand die Stabilisierung des Irak im Vordergrund, wie aus dem Vatikan verlautete. Im Juni hatte Salih den Papst offiziell zu einem Besuch in den Irak eingeladen. Zuvor hatte Franziskus selbst den Wunsch bekundet, in das Land im Nahen Osten zu reisen. Zwischen dem Irak und dem Heiligen Stuhl bestehen seit 1937 diplomatische Beziehungen.

Der kurdische Politiker Salih war Anfang Oktober 2018 zum neuen irakischen Präsidenten gewählt worden. Franziskus hatte ihn am 24. November 2018 in Audienz empfangen. Während der gewalttätigen Proteste im vergangenen Herbst telefonierte Salih mit dem vatikanischen Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren