AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

DavosUN-Generalsekretär: "Wir verlieren den Kampf gegen den Klimawandel"

Guterres forderte in Davos mehr Investitionen in "grüne Wirtschaft".

SWITZERLAND-POLITICS-ECONOMY-DIPLOMACY-WEF-DAVOS
© APA/AFP/FABRICE COFFRINI
 

UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat mit eindringlichen Worten vor einem Scheitern der Klimapolitik gewarnt. "Wir sind immer noch dabei, diesen Kampf zu verlieren", sagte Guterres am Donnerstag beim Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos und beklagte einen "Mangel an politischem Willen", Klimaziele zu erreichen.

Der UN-Generalsekretär forderte eine "bedeutsame Verschiebung" von umweltschädlichen Investitionen hin zur sogenannten grünen Wirtschaft. "Der Planet wird nicht zerstört werden", sagte Guterres. "Was wir zerstören werden, ist unsere Kapazität, auf diesem Planeten zu leben." Daher sei es "essenziell zu erkennen, dass der Klimawandel eine existenzielle Bedrohung für uns alle ist". Die Menschheit müsse handeln, sonst sei sie "dem Untergang geweiht", betonte der UN-Generalsekretär.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.